Poetryslam

15.11.2019 | Beginn: 20:00 Uhr

Wortakrobat/innen treffen sich zum verbalen Schlagabtausch

Herdorfer Hüttenhaus erstmals Ausrichter des Dichterwettstreits
Am 15. November 2019 findet erstmals im Herdorfer Hüttenhaus der rhenag-Poetryslam statt.
Einige der angesagtesten deutschsprachigen Poet/en/innen sind eingeladen und werden mit viel Leidenschaft und Bühnenperformance um die Gunst des Publikums ringen. Letztlich entscheidet das Publikum, welcher der Poet/en/innen in die nächsten Runden einzieht und gewinnt.
Poetryslam lässt sich am besten als moderner Dichterwettstreit übersetzen. Aber wer hier langweilige Gedichte vermutet, der irrt. Poetryslam ist Bühnenfeuerwerk, das die Lachmuskeln animiert, aber auch die Tränendrüsen aktivieren kann. Egal ob ernst, lustig, nachdenklich, politisch oder skurril:
Poetryslam ist Bühnenleidenschaft, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
Die rhenag begleitet im Herbst 2019 gemeinsam mit dem Kölner Künstler mario el toro eine dreiteilige Poetryslam Reihe in Ihrem Versorgungsgebiet. Wer dazu aktuell informiert sein möchte, findet dazu mehr unter
www.facebook.com/rhenag-slam.

Eintritt €
im Vorverkauf: 8,00
Abendkasse: 10,00
freie Platzwahl
• Vorverkauf Rathaus Herdorf und über
– Online: www.proticket.de/herdorf
– Tel.: 0231-9172290
– Online: www.eventime.de

Zurück